Logo

Es sind momentan keine Umfragen aktiv.


(Hilfe)
Name:
Passwort:
Eingeloggt bleiben


Besucher Gesamt: 665188
Besucher Online: 14
Besucher Heute: 113
Besucher Gestern: 325
IP-Adresse: 3.235.101.141
Anzahl Kommentare: 25
Anzahl Bewertungen: 0
Anzahl Artikel: 375
Anzahl Benutzer: 6
Der ehemalige Chorleiter von Wernshausen


Von 1986 bis 2005 war Hartwig Schellenberg (1956-2010) der Chorleiter des  Männergesangvereins "Liederkranz 1847" Wernshausen und seit 2000 der Chorgemeinschaft  Möckers- Wernshausen. 

Er studierte von 1979 bis 1984 an der Hochschule
"Franz Liszt" Weimar,

Wegen schwerer Krankheit musste er im Juli 2005 seine Tätigkeit einstellen.

Die Chorgemeinschaft ernannte Hartwig Schellenberg wegen seiner hervorragenden Arbeit, die er für sie geleistet hatte, im Jahr 2007 zum Ehrenchorleiter.

Am 21.12.2010 verstarb Hartwig.
Wir werden seiner stets in Ehren gedenken und danken für alles, was er für den Chorgesang in den Vereinen geleistet hat.


Während der Ernennung zum Ehrenchorleiter am 3. Februar 2007 auf der  Jahreshauptversammlung der Chorgemeinschaft durch den Vorsitzenden Uwe Zetzmann

In einer Singstunde am 5. November 2004 während eines guten Witzes, neben ihm Gerhard Hornickel

In der gleichen Singstunde nach einem wohl sehr guten Witz, von links: Norbert Kehr, Harald Rommel, Gerhard König

Hartwig bei seinem vorläufig letzten  Einsatz zum Dorffest in Möckers am
 3. Juli 2005. Leider begann da sein Leidensweg...

Sie sind hier: Home -> Wernshausen -> Allgemeines -> Der ehemalige Chorleiter von Wernshausen